Startseite
    Persönliches
    Viktor
    Familie
    Krebs
    Kindheitserinnerungen
    Glaubensfragen
    Weltgeschehen
    Undefinierbares
  Über...
  Archiv
  Alexander und Elvira
  Krank?
  Zwischen den Stühlen
  Kinder
  Auch Russen essen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Chinomso
   Gnadenkinder
   Asperger-Syndrom



Lilypie Zweiter Ticker




http://myblog.de/savik

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jolka po-russki

Wir feiern dieses Jahr wieder an Silvester unser "Jolka" auf russische Art.

In Russland ist Silvester der größte Feiertag, das christlich-orthodoxe Weihnachten am 7. Januar geht daneben ziemlich unter, am 24. wird im Prinzip nichts gemacht.

Am 31. Dezember jedoch feiern wir gleichzeitig Silvester und Jolka (sowas wie ein nichtchristliches Weihnachtsfest - mit Väterchen Frost - Djed moros- und seiner Enkelin Schneeflöckchen, Snegurotschka).

So auch dieses Jahr, die Vorbereitungen laufen schon! Zu Gast sind mein Bruder und seine Frau, meine Schwester und ihr Mann sowie die Mutter meines Kindes mit ihren Kindern.

Es gibt viel gutes zu Essen: Russischen Salat, gefüllte Eier, Sakuzki (Vorspeisen- sauer eingelegtes Gemüse, Wurst, Pilze), Pelmeni, Bliny, Kartoffelpuffer, Räucherlachs, Kaviar, Kwas, Wodka und allerlei leckere Kleinigkeiten. Ich freue mich schon wie verrückt, das wird alles wahnsinnig lecker und spaßig werden.

Euch allen wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr: С наступающим Новым годом!

29.12.08 19:02
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sonntagskind (31.12.08 17:00)
Vielen Dank.
Dir und deiner Familie eine schöne Party und guten Appetit beim Verputzen der russischen Spezialitäten. Bei fast allem wusste ich was es ist und habe es schon gegessen, aber bei Kwas musste ich dann doch google bemühen.

Viel Glück und Gesundheit für 2009 und ein glückliches Zusammenleben mit eurem Baby
wünscht dir
Iris

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung